Industrie- und Handelskammern

Die Industrie- und Handelskammern der Städte Darmstadt, Frankfurt am Main sowie Offenbach am  Main unterstützen als Vertreter der gewerblichen Wirtschaft mit ihrem verkehrsspezifischen Know-How und Wissen über die Belange der Verkehrswirtschaft bei der Umsetzung der Pilot- und Demonstrationsmaßnahmen.  Alle strategischen Arbeitsschritte in dem Projekt werden mit den IHKs koordiniert.

Die Industrie- und Handelskammern versteht sich als Dienstleister aus der Wirtschaft und für die Wirtschaft in den Regionen. Als öffentlich- rechtliche Körperschaften sind sie eigenverantwortlich und unabhängig über ihren Aufgaben, welche sie vom Staat anvertraut bekommen haben. Als Interessensvertretung für Industrie und Handel stehen sie für die Stärkung der Wirtschaft der Regionen ein.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz der jeweiligen Industrie- und Handelskammer der Städte

www.darmstadt.ihk.de

www.frankfurt-main.ihk.de

www.offenbach.ihk.de